Welchen Domainnamen soll ich wählen?: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Bei More-Bookings ist Ihr Domain-Name für Ihre Ferienwohnung schon im Preis enthalten. Aber welchen Namen sollten Sie wählen? Der Domain-Name ist das, was I…“)
 
(Wie finde ich den perfekten Domainnamen für meine Ferienwohnung?)
 
Zeile 11: Zeile 11:
 
Beispiel: Es gibt ein Jugend-Ferienheim, welches Puan-Klent heißt. Und es gibt manchmal besorgte Eltern, die gerne in der Nähe Ihrer Kinder Urlaub machen. Für diesen Fall könnte ein Domainname: "ferienwohnung-puan-klent.de" durchaus vernünftige Rankings bei der Suche nach "Ferienwohnung in der Nähe von Puan Klent" bringen.  
 
Beispiel: Es gibt ein Jugend-Ferienheim, welches Puan-Klent heißt. Und es gibt manchmal besorgte Eltern, die gerne in der Nähe Ihrer Kinder Urlaub machen. Für diesen Fall könnte ein Domainname: "ferienwohnung-puan-klent.de" durchaus vernünftige Rankings bei der Suche nach "Ferienwohnung in der Nähe von Puan Klent" bringen.  
  
Wenn Sie jetzt auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht einfach mit diversen Domains arbeiten wie "ferienwohnung-bei-rantum.de" und "fewo-zwischen-rantum-und-hoernum.de" und noch vielen weiteren, dann sind Sie in bester Gesellschaft. Das haben schon die Suchmaschinen-Optimierer der ersten Stunde gemacht und wurden von Google dabei erwischt. Das Konzept nennt sich "duplicate content" und wird von Suchmaschinen in der Regel durch schlechte Rankings "bestraft".  
+
Wenn Sie jetzt auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht einfach mit diversen Domains arbeiten wie "ferienwohnung-bei-rantum.de" und "fewo-zwischen-rantum-und-hoernum.de" und noch vielen weiteren, dann sind Sie in bester Gesellschaft. Das haben schon die Suchmaschinen-Optimierer der ersten Stunde gemacht und wurden von Google dabei erwischt. Das Konzept nennt sich "duplicate content" und wird von Suchmaschinen in der Regel immer noch durch schlechte Rankings "bestraft".  
  
 
Hier können Sie übrigens prüfen, welche Domains noch frei sind: [https://shop.profihost.com/domains/lookup?id=]
 
Hier können Sie übrigens prüfen, welche Domains noch frei sind: [https://shop.profihost.com/domains/lookup?id=]
 +
 +
===Domainname zur Wieder-Erkennung===
 +
Wenn Sie Ihre Ferienwohnung möglichst gut vermieten wollen, kommen Sie um die großen Fewo-Portale wie Booking.com, AirBnB und Fewo-Direkt nicht herum. Dort suchen täglich tausende von potentiellen Gästen nach Ferienwohnungen und dort sollten Sie Ihre Wohnung auch inserieren.
 +
Es gibt jetzt folgende Taktik, die wir hier moralisch gar nicht bewerten wollen, die aber oft funktioniert. Angenommen, Sie haben die Domain "www.fewo-christian-petersen-heiligenhafen.de" und nennen Ihre Ferienwohnung in allen Inseraten bei den Buchungsportalen "Fewo-Christian-Petersen-Heiligenhafen", dann gibt es immer mehr Gäste, die schlau sein wollen und in Google nach "Fewo-Christian-Petersen-Heiligenhafen" suchen. Wenn diese Gäste dann Ihre Website finden und direkt bei Ihnen buchen, sparen Sie die Provision, die Sie sonst an die Portale gezahlt hätten. Und die Kommunikation mit den Gästen bei einer Direkt-Buchung über Ihre Website läuft meistens deutlich reibungsloser.
 +
 +
===Domainname zum Merken===
 +
Angenommen, Sie finden einen einprägsamen Namen, der noch frei ist. Beispielsweise "eilawiu.de".
 +
Und Sie schreiben diesen Namen in großen Buchstaben auf Ihr Haus. Und Sie drucken diesen Namen auf Flyer und auf Visitenkarten und verteilen diese großzügig.  Dann gibt es bestimmt ein paar Gäste, die sich den Namen merken und dann beim nächsten Buchen an Sie denken. Aber auf diesem Gedanken basiert die gesamte Werbe-Industrie und es ist schwierig, hier wirklich noch etwas Gutes zu finden.
 +
 +
===Unsere Empfehlung===
 +
* Lassen Sie sich Zeit. Schauen Sie in Ruhe auf [https://shop.profihost.com/domains/lookup?id=], welche Domains noch frei sind.
 +
* Sprechen Sie mit Ihren Gästen, wie diese bei der Suche nach einer Ferienwohnung üblicherweise vorgehen.
 +
* Sprechen Sie mit anderen Vermietern über deren Erfahrungen.
 +
* Sprechen Sie mit uns. Wir helfen gerne.

Aktuelle Version vom 18. April 2022, 08:35 Uhr

Bei More-Bookings ist Ihr Domain-Name für Ihre Ferienwohnung schon im Preis enthalten. Aber welchen Namen sollten Sie wählen?

Der Domain-Name ist das, was Ihre Gäste im Browser eingeben müssen, damit Sie zu Ihrer Fewo-Website kommen und gegebenenfalls buchen können.

Es gibt verschiedene Ideen und Strategien zur Auswahl des richtigen Namens.

Domainname zur besseren Auffindbarkeit in Suchmaschinen

Die Idee klingt bestechend: Wenn Ihre Domain "fewo-sylt.de" heißt und täglich mehrere Tausend Menschen nach diesem Suchbegriff suchen, dann werden Sie gefunden. Leider sieht die Realität aber anders aus. Erstens ist so eine Domain selten frei. Aber auch wenn sie frei wäre, wäre es unwahrscheinlich, dass Sie eine Chance auf ein Top-Ranking bei einem so umkämpften Suchbegriff haben. Google sortiert die Ergebnisse nach Relevanz für den Suchenden. Und da haben die großen Fewo-Portale - zurecht - einfach bessere Karten als eine Webseite mit einer Wohnung. Außerdem geben die großen Portale sehr viel Geld für Suchmaschinen-Optimierung und den Aufbau von Links aus. Anders sieht die Sache aus, wenn Sie sich auf Suchbegriffe konzentrieren, die seltener nachgefragt werden. Beispiel: Es gibt ein Jugend-Ferienheim, welches Puan-Klent heißt. Und es gibt manchmal besorgte Eltern, die gerne in der Nähe Ihrer Kinder Urlaub machen. Für diesen Fall könnte ein Domainname: "ferienwohnung-puan-klent.de" durchaus vernünftige Rankings bei der Suche nach "Ferienwohnung in der Nähe von Puan Klent" bringen.

Wenn Sie jetzt auf die Idee kommen, dass Sie vielleicht einfach mit diversen Domains arbeiten wie "ferienwohnung-bei-rantum.de" und "fewo-zwischen-rantum-und-hoernum.de" und noch vielen weiteren, dann sind Sie in bester Gesellschaft. Das haben schon die Suchmaschinen-Optimierer der ersten Stunde gemacht und wurden von Google dabei erwischt. Das Konzept nennt sich "duplicate content" und wird von Suchmaschinen in der Regel immer noch durch schlechte Rankings "bestraft".

Hier können Sie übrigens prüfen, welche Domains noch frei sind: [1]

Domainname zur Wieder-Erkennung

Wenn Sie Ihre Ferienwohnung möglichst gut vermieten wollen, kommen Sie um die großen Fewo-Portale wie Booking.com, AirBnB und Fewo-Direkt nicht herum. Dort suchen täglich tausende von potentiellen Gästen nach Ferienwohnungen und dort sollten Sie Ihre Wohnung auch inserieren. Es gibt jetzt folgende Taktik, die wir hier moralisch gar nicht bewerten wollen, die aber oft funktioniert. Angenommen, Sie haben die Domain "www.fewo-christian-petersen-heiligenhafen.de" und nennen Ihre Ferienwohnung in allen Inseraten bei den Buchungsportalen "Fewo-Christian-Petersen-Heiligenhafen", dann gibt es immer mehr Gäste, die schlau sein wollen und in Google nach "Fewo-Christian-Petersen-Heiligenhafen" suchen. Wenn diese Gäste dann Ihre Website finden und direkt bei Ihnen buchen, sparen Sie die Provision, die Sie sonst an die Portale gezahlt hätten. Und die Kommunikation mit den Gästen bei einer Direkt-Buchung über Ihre Website läuft meistens deutlich reibungsloser.

Domainname zum Merken

Angenommen, Sie finden einen einprägsamen Namen, der noch frei ist. Beispielsweise "eilawiu.de". Und Sie schreiben diesen Namen in großen Buchstaben auf Ihr Haus. Und Sie drucken diesen Namen auf Flyer und auf Visitenkarten und verteilen diese großzügig. Dann gibt es bestimmt ein paar Gäste, die sich den Namen merken und dann beim nächsten Buchen an Sie denken. Aber auf diesem Gedanken basiert die gesamte Werbe-Industrie und es ist schwierig, hier wirklich noch etwas Gutes zu finden.

Unsere Empfehlung

  • Lassen Sie sich Zeit. Schauen Sie in Ruhe auf [2], welche Domains noch frei sind.
  • Sprechen Sie mit Ihren Gästen, wie diese bei der Suche nach einer Ferienwohnung üblicherweise vorgehen.
  • Sprechen Sie mit anderen Vermietern über deren Erfahrungen.
  • Sprechen Sie mit uns. Wir helfen gerne.